Bereitschaft-Banner.jpg
SpendeSpende

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Online-Spenden
  3. Spende

Was passiert mit Ihren Spenden?

Ansprechpartner

Herr
Nils Springer


nils.springer(at)drk-erkrath.de

Tel: 0211 280489 30

Heinrich-Hertz-Straße 34
40699 Erkrath

Wir informieren über die Verwendung von Spendengeldern

Die häufigsten Fragen unserer Spender haben wir für Sie hier zusammengetragen und beantwortet. Wann Sie eine Spendenbescheinigung bzw. Spendenquittung erhalten und wofür Ihre Spendengelder beim DRK verwendet werden. Wir möchten die Öffentlichkeit transparent informieren.

Wie lautet das Spendenkonto des DRK Ortsverein Erkrath?

Ihre Spende an den DRK Ortsverein Erkrath e.V. können Sie überweisen an das angegebene Spendenkonto. Bitte nennen Sie im Verwendungszweck Ihre Anschrift, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zuschicken können.

DRK-Spendenkonto

IBAN: DE54 3015 0200 0003 4037 55
BIC: WELADED1KSD
Kreissparkasse Düsseldorf

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Für Spenden unter 200 Euro können Sie einfach Ihren Kontoauszug beim Finanzamt einreichen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen gern auch eine Einzelzuwendungsbestätigung aus (Tel. 0211 / 280489 30, info@drk-erkrath.de). Leider fehlen uns oft ausreichende Daten. Bitte stellen Sie sicher, dass wir Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift kennen, um Ihre Spende richtig zuordnen zu können.

Wofür werden Ihre Spendengelder beim DRK Erkrath verwendet?

Wir verwenden die Spendenbeträge für unsere satzungsgemäßen Aufgaben (siehe Satzung des DRK Erkrath). Hier drunter fallen insbesondere unsere Aufgabenschwerpunkte Breitenausbildung, Katastrophenschutz, Rettungs- und Sanitätsdienste sowie Blutspendedienste. Um diese Aufgaben bewältigen zu können, benötigt unser rein ehrenamtliches Personal eine solide Ausbildung sowie gute Ausrüstung und Einsatzbekleidung. Sie können sich darauf verlassen, dass der DRK Ortsverein Erkrath Ihr Spende nach bestem Ermessen einsetzt. Ihr Spende kommt zu 100% in Erkrath an, da unser Ortsverein rein ehrenamtlich verwaltet wird.

Datenschutz – ist der Missbrauch meiner persönlichen Daten ausgeschlossen?

Selbstverständlich erfolgt die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten unter Beachtung des Datenschutzgesetzes. Ihre Daten werden ausschließlich durch das Deutsche Rote Kreuz e.V. oder beauftragte Dienstleister genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Nähere Informationen können Sie unserer Rubrik Datenschutz entnehmen

Sie haben weitere Fragen zum Thema Spenden?

Wir beantwirten sie gerne...

per E-Mail: info@drk-erkrath.de

per Telefon: 0211 / 280489 30

Oder per Post an:

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Erkrath e.V.
Heinrich-Hertz-Straße 34
40699 Erkrath